In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


 
 
Prognosen und ihre Entwicklungen
von Jochen Steffens

So schnell kann es manchmal gehen. Montagsmorgens fühlte ich mich eigentlich noch ganz fit, leichte Halsschmerzen, ganz leichte Erkältungssymptome, aber gegen Mittag kam dann die Keule. Es zog mir quasi den Boden unter den Füßen weg. So schnell konnte ich gar nicht auf meine bewährten Hilfsmittel (viele Kiwis und Zink) zurückgreifen. Inzwischen geht es mir allerdings wieder deutlich besser. Trotzdem werde ich mich heute noch nicht wieder tief in die Börsen-Materie stürzen können und greife somit auf Prognosen der letzten Wochen und deren weiteren Verlauf zurück. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Goldreserven: Es fängt an!

Heute ist in der Financial Times Deutschland (FTD) zu lesen: „Bundesbank-Gold weckt Begehrlichkeiten“. In der FTD heißt es weiter, dass Unions-Haushaltsexperte Steffen Kampeter den Verkauf der staatlichen Goldreserven gefordert hat, um die Konjunkturpakete zu finanzieren. Die Gold- und Devisenreserven seien für Krisenzeiten angelegt worden, so Kampeter, diese seien nun eingetreten.

Sie erinnern sich vielleicht noch an den Steffens-Daily vom 12.01.2009 mit dem Titel „Goldreserven in Gefahr“ (den Text finden Sie im Stockstreet-Archiv, klicken Sie dazu hier). Darin äußerte ich die Vermutung, dass viele Staaten nun auf die Idee kommen werden, ihre Goldreserven anzugreifen. Noch gibt es in der EU ein Abkommen, das den Verkauf regelt. Dieses läuft jedoch im September 2009 aus. Es könnte also sein, dass wir im weiteren Verlauf des Jahres mit diesem Thema stärker konfrontiert werden. Aktuell zeigt sich der Goldpreis von diesen Äußerungen unberührt. Er kann sogar durchaus noch eine Weile weiter steigen. Aber die Gefahr, dass aus Forderungen tatsächliche Verkäufe werden und mit der Zeit immer mehr Goldreserven aufgelöst werden und sich das auf die Kurse auswirkt, ist zurzeit so hoch wie nie zuvor.

Finanztitel stützen den Dax

Am 19.01.2009 schrieb ich, dass ich nun erste neue langfristig ausgelegte Positionen auf Banken zu erwerben (diesen Text finden Sie hier). Die Finanztitel haben sich seitdem zum Teil gut entwickelt, zurzeit tragen sie sogar hauptsächlich diese kleine Aufwärtsbewegung im DAX. Wenn Sie sich ebenfalls zu einer solchen Investition entschlossen haben, sollten Sie jetzt, auch wenn diese als langfristige Anlage gedacht war, zumindest einen Teil dieser kleinen Position kurz unterhalb den bisherigen Tiefs absichern. Wenn der DAX jetzt noch einmal nachhaltig unter die Tiefs fällt, muss man mit einer kurzfristigen Kapitulation des Marktes rechnen.

Kaufinteresse bestätigt sich - bisher

Am Freitag, den 23.01.09 (letzte Woche) schrieb ich den Text: „Wie erkennt man verdecktes Kaufinteresse?“ (hier nachzulesen) Seitdem hat sich auch tatsächlich eine kleine Aufwärtsbewegung etabliert:

 

In deren Verlauf konnte sogar der erste Widerstand mit einem kleinen Gap-Up bei 4.375 Punkten nach oben aufgelöst werden. Trotzdem ist dieser Trend (hier im Minuten-Chart des DAX) natürlich noch sehr klein und brüchig. Zumindest haben sich damit die ersten frühen Zeichen bestätigt. Nun müssen wir warten, ob diese ersten zaghaft positiven Signale eine weitere Bestätigung erfahren. Dazu wäre als nächster Schritt ein nachhaltiges Überwinden der 4.600er Punkte Marke notwendig. Bis dahin ist all das, was wir gerade erleben, noch sehr fragil und von zweifelhafter Relevanz.

Viele Grüße

Jochen Steffens

P.S. Wir haben heute die Beta-Version unserer neuen Seite: www.trading-spiele.de ins Netz gestellt. Dort finden Sie kleine Trader-Spiele für die Zeit zwischen den Trades. Schauen Sie doch mal rein! 



Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!