In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.



Kabinett beschließt Verbot ungedeckter Leerverkäufe

Kabinett beschließt Verbot ungedeckter Leerverkäufe
von Jochen Steffens

Hinweis: Da morgen Feiertag ist und am Freitag die alljährliche, große Redaktionssitzung bei Stockstreet stattfindet, erhalten Sie den nächsten Steffens Daily erst am Montag, den 7.06.2010.

Ich hatte letzte Wochen schon darauf hingewiesen, dass die Bundesregierung das Verbot für ungedeckte Leerverkäufe auf alle Aktien und deutsche Staatsanleihen ausweiten will. Heute hat das Bundeskabinett einen entsprechenden Gesetzesentwurf gebilligt. Mit diesem Vorpreschen Deutschlands in Sachen Finanzmarktregulierung will die Bundesregierung Druck auf die anderen Mitglieder der EU machen, so Schäuble. Ich bin gespannt, ob andere Länder nachziehen. Zurzeit sieht es nicht danach aus. Und solange können Spekulanten leicht auf andere Länder ausweichen.

Aktionismus

Meiner Meinung nach ist das hauptsächlich Aktionismus, damit es wenigstens so aussieht, als würde man etwas tun. Ungedeckte Leerverkäufe waren in Deutschland nie das Problem.Das heißt jedoch nicht, dass ich die Entscheidung an sich bemängele. Das Verbot ist grundsätzlich korrekt, das steht außer Frage. Nur wird sich dadurch eben nicht viel ändern. Und ungedeckten Leerverkäufe sind sicherlich nicht für die Krise verantwortlich gewesen.

Euro Stoxx versus DAX

Im Wochenupdate des Premium-Traders habe ich heute geschrieben, dass wir im DAX bereits seit neun Monaten mit der 5.900er Marke kämpfen. Der Euro-Stoxx 50 kämpft seit dieser Zeit mit der 3.000 Punkte-Marke, die er nicht nachhaltig überwinden konnte:



Im Prinzip läuft der Euro-Stoxx 50 damit seit August/September letzten Jahres in einer sich nach rechts erweiternden Formation (Broadening Formation), von uns auch als Trompete bezeichnet. Allerdings hat er im letzten Hoch nicht mehr die obere (blaue) Linie erreichen können, so dass sich fast schon ein sehr flacher, aber breiter Abwärtstrend ausbildet.

Trompeten erlauben keine Prognosen

Trompeten sind Seitwärtsbewegungen mit einem erhöhten Unsicherheitspotenzial. Sie erlauben keine direkte Prognose über den weiteren Kursverlauf. Aufgrund der erhöhten Unsicherheit sind sie nicht mit normalen Konsolidierungsformationen zu vergleichen. Sprich, sie gelten nicht als Fortsetzungsformation.

DAX etwas bullisher

Etwas anders entwickelt sich der DAX, hier rot eingezeichnet. Er hat zunächst bei dem zweiten Anlauf die untere (blaue) Linie nicht getroffen und befindet sich somit in einem flachen aber breiten Aufwärtstrend. Stattdessen erreichte er im Gegensatz zum Euro-Stoxx 50 im Hoch die obere blaue Begrenzungslinie. Im Prinzip würde ich auch den gesamten DAX-Verlauf eher als eine Seitwärtsbewegung bezeichnen.

Schwierige Entscheidungsfindung

Noch sind keine Anzeichen zu erkennen, dass diese Seitwärtsbewegung, bzw. die Trompete verlassen wird. Und so kann es sein, dass die beiden Indizes noch einige Monate mit ihren Marken kämpfen, zumal die Sommermonate bevorstehen.

Das Problem aus charttechnischer Sicht ist die Frage: Wann fällt in diesen Charts eine klare Entscheidung?

Gefährlich wird es, wenn der Euro Stoxx 50 die Broadening Formation nachhaltig nach unten verlässt. Sollte der aktuelle Bodenversuch nicht halten, muss man sehr vorsichtig und natürlich auch bearisher werden. Das ist logisch.

Nach oben wäre konsequenterweise erst der Ausbruch über die obere, blaue Begrenzungslinie das entscheidende bullishe Signal. Aber in diesem Bereich macht ein Einstieg fast keinen Sinn mehr, da zumindest der Stoxx in diesem Fall bereits eine beachtliche Rally hinter sich hätte. Für den Euro-Stoxx ist damit das entscheidende Signal, das nachhaltige Überwinden der 3.000er Marke.

Viele Grüße

Jochen Steffens


Geringe Umsätze bieten Chancen

Da jetzt die Sommerzeit beginnt und zusätzlich noch die Weltmeisterschaft vor den Türen steht, werden die Handelsumsätze in den nächsten Wochen sinken. Daraus ergeben sich für erfahrene Anleger extreme Rendite-Chancen.

Sie möchten erfahren, welche Positionen unsere Börsenprofis auswählen, dann starten Sie jetzt Ihren Gratis-Test des Stockstreet Premium-Trader.

30 Tage lang kostenlos mit den Profis traden…
 

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!