In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Der DAX zeigt sich optimistisch, trotz Verfallstag ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Das war wohl nichts: Zum Verfall um 13.00 Uhr wurde der DAX auf 10.000 Punkte, statt wie erwartet auf 9.800 Punkte abgerechnet.

 

Im Chart ist zu erkennen, dass der DAX zunächst bis 10.050 Punkte kletterte, um dann zum Verfall hin in Richtung 10.000-Punkte-Marke zu fallen. Abgerechnet wurde er um 13.00 zu 10.017 Punkten.

Sie wissen, wir hatten als die aus Sicht der Stillhalter sinnvollste Zielmarke die 9.800er Marke genannt. Aber bereits gestern zu Handelsbeginn sprang  der DAX über die 10.000-Punkte-Marke, nachdem der S&P 500 am Vorabend nach der Fed-Sitzung ein neues Hoch markiert hatte. Heute zeigte sich im Tagesverlauf, dass die Stillhalter sogar ihre liebe Not hatten, damit die große Long-Position bei 10.000 Punkten (siehe grüner Pfeil in folgender Grafik) nicht auch noch ins Geld lief.

 

Nun könnte man sich ärgern, dass diese Prognose nicht aufging, aber das ist Unsinn. Auch wenn wir mit diesen Prognosen zum Verfall in den vergangenen Jahren sehr oft (aber auch nicht immer) richtig gelegen haben, darf man einfach nicht vergessen, dass es an den Börsen eben keine absolut zuverlässige Prognosemethose gibt. Man kann sich der Wahrheit immer nur nähern, sie jedoch niemals erreichen. Nur wenn man sich das immer und immer wieder bewusst macht, wird man seine Positionsgrößen und das Gesamtrisiko für das Depot immer an die Möglichkeit anpassen, dass es immer auch anders kommen kann.

Fehlentwicklungen führen zu neuen Erkenntnissen

In diesem Fall ergeben sich aber anhand der Tatsache, dass der DAX höher als erwartet abgerechnet wurde, neue Prognosen. Dass es den Stillhaltern nicht gelungen ist, die Kursen weiter in den Keller zu treiben, spricht dafür, dass sehr viel Kaufdruck vorhanden ist. Sofern sich also auch in der kommenden Woche weitere Anschlusskäufe zeigen und insbesondere der Dow Jones Aufwärtsdynamik entwickelt (siehe Analyse vom Mittwoch), muss nun mit einer Fortsetzung der Rally gerechnet werden. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist auf jeden Fall jetzt deutlich angestiegen.

Kurzer Nachtrag zu Fed-Zinssitzung

Die positive Marktreaktion auf die Fed-Stizung erscheint zunächst überraschend, denn etwas wirklich Neues wurde im Statement der Fed zur Zinssitzung am Mittwoch nicht bekannt gegeben. Und genau das war auch so erwartet worden. Allerdings senkte die Fed die Prognosen für das Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr von zuvor 2,8 bis 3 Prozent auf jetzt 2,1 bis 2,3 Prozent. Das ist nichts Ungewöhnliches, denn die Fed zeigt sich gerne etwas zu optimistisch.

Trotzdem verringerte diese Senkung der Wachstumsprognose die Sorge, dass die Fed die lockere Geldpolitik schneller als bisher erwartet straffen werde, und das wiederum sorgte für die steigenden Kurse. Für eine gewisse Erleichterung – die sich in dem Kursanstieg ausdrückt – dürfte bei den Börsianer auch die Tatsache gesorgt haben, dass sich die Fed Vorsitzende Janet Yellen auf der Pressekonferenz dieses Mal auch keinen Fauxpas leistete. Mir scheint, sie ist jetzt in ihrem Amt angekommen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

Ihr

Jochen Steffens


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!