In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Gestern kam es bei den US-Indizes zu einem heftigeren Kursrückgang. Dieser wurde allerdings heute vom DAX nur zu Beginn umgesetzt. Im weiteren Verlauf ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Gestern kam es bei den US-Indizes zu einem heftigeren Kursrückgang. Dieser wurde allerdings heute vom DAX nur zu Beginn umgesetzt. Im weiteren Verlauf konnte sich der deutsche Leitindex wieder auf Vortagesniveau erholen. Hieraus lässt sich ablesen, dass sich die Anleger im DAX noch nicht auf fallende Kurse einlassen wollen. Vielmehr scheinen die Bullen noch genügend Kraft zu haben,  den Markt nach oben zu kaufen. Das ist angesichts der vorherigen Rally und der uneinheitlichen Bewegung seit Jahresanfang  bemerkenswert.

Entscheidung im Dow Jones

Doch auf Dauer wird sich auch der DAX nicht den US-Vorgaben entziehen können. Deswegen werfen wir heute einen Blick auf die US-Indizes, insbesondere auf den Dow Jones Index. Hier wird sich  an der weiteren Entwicklung zeigen, wie es in den kommenden Wochen weitergeht.

Der Dow Jones ist gerade aus seinem großen, nach rechts offenen Dreieck ausgebrochen, das seit dem Jahr 2000 entstanden ist. Dieser Ausbruch ist ein weiteres bullishes Zeichen. Der Kursrückgang gestern ist somit zunächst nichts anderes als ein Retest von oben an diese überaus wichtige Linie gewesen. Solche Retests nach einem Ausbruch sind normal und bestätigen diesen sogar.

 Sollte sich der Dow Jones mit zunehmender Aufwärtsdynamik von dieser Linie wieder nach oben abstoßen können und dabei das vergangene Allzeithoch überwinden, wäre dies eine Bestätigung des bullishen Signals. Die Formation würde nach oben aufgelöst und Sie können dann davon ausgehen, dass sich die Rally fortsetzt.

Fällt der Dow Jones hingegen wieder unter diese Linie, würde sich der Ausbruch als Fehlsignal entpuppen. Da dieses genau an der oberen Linie des großen Dreiecks ausgebildet würde, wäre dies sehr bearish zu werten. Die Folge könnte eine längere Konsolidierung sein, die im schlechtesten aller denkbaren Fälle sogar bis an die untere Linie reichen könnte. Und das macht die charttechnische Brisanz der aktuellen Situation aus.  Wahrscheinlicher wäre aber eine weitaus weniger bearishe Konsolidierung, vielleicht in den Bereich der 14.000-Punkte-Marke.

Auch im S&P500 ist es bisher nur ein Retest

Nicht ganz so brisant, aber ebenfalls hilfreich ist das Bild im S&P500:

Hier erkennen Sie, dass die große rote Kerze gestern das Kursniveau lediglich auf das vorherige Bewegungshoch von November 2013 bei 1.813 Punkte gedrückt hat. Dieses wurde im Dezember 2013 nach oben aufgelöst. Auch hier handelt es sich damit um einen klassischen Retest. So lange die Kurse nicht unter die 1.813er-Marke fallen, bleibt das Bild damit bullish. Ansonsten wird es auch hier bearisher.

Fazit

Wir befinden uns insbesondere im Dow Jones  auf einem sehr kritischen Niveau, an dem sich die Richtung der kommenden Wochen entscheiden wird. Da wir uns, wie gestern von meine Kollegen Torsten Ewert bereits beschrieben, am Anfang der neuen Berichtssaison befinden, fällt aller Voraussicht damit gleichzeitig auch eine fundamentale Entscheidung. Vieles deutet demnach auf ein Hopp oder Top in den kommenden Tagen hin!

Viele Grüße

Jochen Steffens


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!