In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Heute werden wir aus gegebenen Anlass die aktuelle Entwicklung des DAX genauer untersuchen müssen. Der DAX befindet sich nun bereits im Bereich der 8 ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Heute werden wir aus gegebenen Anlass die aktuelle Entwicklung des DAX genauer untersuchen müssen. Der DAX befindet sich nun bereits im Bereich der 8.413er-Marke, die, wie ich im Steffens Daily von Mittwoch vergangener Woche beschrieben habe, die nächste Zielmarke darstellt. An diesem Widerstand kann die starke Rally der vergangenen Wochen ein vorläufiges Ende finden und in eine Konsolidierung übergehen. Und genau dafür gibt es erste Hinweise.

Wir sehen im Chart, dass sich unterhalb dieser Marke mehrere Dojis oder dojiähnliche Kerzen gebildet haben. Doji’s sind Kerzen, die wie Kreuze aussehen. Diese Form entsteht, wenn sich Eröffnungs- und Schlusskurs auf gleichem Niveau befinden, es aber im Tagesverlauf deutlich tiefere und höhere Kurse gegeben hat.

Gestern gab es nach einem moderaten Anfang ebenfalls deutlich tiefere Kurse, am Ende schloss der DAX sogar mit einem Gewinn. Diese starken Intraday-Schwankungen sind ein Hinweis für Unsicherheit. Sie symbolisieren dabei den Kampf zwischen Bullen und Bären und weisen darauf hin, dass die Gegenpartei eines Trends (also in diesem Aufwärtstrend die Bären) plötzlich wieder stärker werden. Wenn das geschieht, muss man verständlicherweise aufpassen. Und genau das ist auch der Grund, warum diese Doji’s immer eine höhere Aufmerksamkeit erfordern, sobald sie auftreten.

Das Wesen der Dojis

Dojis treten in den meisten Fällen entweder am Ende einer Trendbewegung oder genau in deren Mitte auf. In der Mitte sind sie Anzeiger einer kleineren oder größeren Konsolidierung, die lediglich eine überkaufte Situation abbaut. Am Ende einer Trendbewegung sind sie die ersten erkennbaren Zeichen, dass dieser Bewegung zunächst einmal die Luft ausgeht.

Keine langfristigen Prognosen möglich

Nun kann man aus Einzelkerzen keine Prognosen für den mittel- bis langfristigen Bereich ableiten. Sie zeigen somit nur im sehr kurzfristigen Bereich an, dass etwas nicht stimmt. Die weitere Entwicklung, also ob es sich lediglich um einen Hinweis auf eine Konsolidierung oder sogar auf eine Trendumkehr handelt, kann dann nur im größeren Kontext bestimmt werden.

Dojis an wichtiger Marke

Für uns ist interessant, dass sich diese Kerzen in der Nähe der hier im Steffens Daily genannten Widerstands- und Ziellinie bei 8.413 Punkten bilden. Es könnte eben der Hinweis darauf sein, dass die Kräfte der Bullen genau an der aktuellen Rechteckoberkante, also an dieser Marke, schwinden. Das sollten Sie in Ihre Analysen einfließen lassen!

Hinfällig wird dieses Szenario natürlich, wenn die 8.413er Marke nach oben gebrochen wird.

Das ist, wie gesagt, eine sehr kurzfristige Analyse. Im etwas längerfristigen Bereich wird es erst wieder bearisher, wenn die Kurse wieder unter das ehemalige Allzeithoch, also unter die 8.151er Marke fallen.

Viele Grüße

Ihr

Jochen Steffens

www.stockstreet.de


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!