In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Im Moment findet sich einfach noch kein neues Alpha-Target. Das liegt hauptsächlich daran, dass sich der DAX zurzeit noch nicht für einen klaren ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Im Moment findet sich einfach noch kein neues Alpha-Target. Das liegt hauptsächlich daran, dass sich der DAX zurzeit noch nicht für einen klaren Trendkanal (grün schattiert oder rote Linien s.u.) entschieden hat.  Man könnte jetzt den Chart noch einmal komplett neu aufsetzen und alle Linien neu einzeichnen. Das werde ich eventuell in den kommenden Tagen versuchen. Aber ob sich dann ein besseres Ergebnis ergibt? Schließlich haben die alten Linien in dem bisherigen Chart sehr gute Ergebnisse geliefert.

Nun ist die Target-Trend-Methode nicht von diesen Alpha-Targets abhängig. Diese sind sozusagen nur die Schmankerl dieser Methode. Man nutzt die Charts eigentlich, um sich einen Überblick zu verschaffen. Und das tun wir heute, wenn schon kein relevantes Target vorhanden ist. Ein kleiner Hinweis noch: Es sind nun einige alte Linien weggefallen und neue hinzugekommen. Aber die wesentlichen Bestandteile, also die Rechtecke und die Konsolidierungslinie sowie einige der Trendlinien, sind die gleichen wie zuvor:

Sie erkennen in dem Chart, das offensichtlich wieder die untere Rechteckkante (dicke schwarze Linie) bei 7.447 Punkten entscheidend war. Diese hat der DAX nun getestet und ist anschließend wieder gestiegen. Nach der Target-Trend-Methode gibt es nun klare Vorgaben, was weiter passieren muss. Wie ich schon seit vielen Wochen schreibe, ist die 7.447er Marke die alles entscheidende Marke. Sollte diese nach unten durchbrochen werden, müssen wir mit weiter fallenden Kursen rechnen. Dann wird das untere Rechteck aktiviert und hier befindet sich ein Beta-Target-Bereich (gelbe Ellipse). Es handelt sich zwar nicht um ein Alpha-Target, trotzdem gibt es nach dem Bruch der 7.447er Linie (vorher nicht) eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass dieser Target-Bereich angelaufen wird.

Hält hingegen die 7.447er Marke, sollten Sie damit rechnen, dass die Kurse wieder bis zur blau gestrichelten Mittellinie bei 7.930 Punkten laufen. Es wäre der zweite Versuch, dieser Marke zu überwinden. Gelingt dies, werden wir ein neues Allzeithoch im DAX sehen. Das ist in diesem Fall vergleichsweise sicher, denn das nächste Kursziel liegt nach der Target-Trend-Methode bei 8.413 Punkten (das bisherige Allzeithoch befindet sich bei 8.151 Punkten).

Darauf sollten Sie achten

Für den DAX wird in den kommenden Tagen und Wochen insbesondere die Berichtssaison der deutschen Unternehmen bestimmend. Die Anleger wollen dabei vor allem wissen, wie die Ausblicke der Unternehmen ausfallen werden.

Der Blick bleibt weiter auf den S&P500 gerichtet

Doch die wirklich wichtigen Entscheidungen fallen an den US-Märkten. Und hier sticht insbesondere der S&P500 hervor, der gerade wieder einen neuen Anlauf in Richtung Allzeithoch startet. Sie wissen, ich hatte dieses Allzeithoch als richtungsentscheidend eingestuft. Zunächst hatten wir ein Fehlsignal gesehen, das zur Vorsicht mahnte. Doch der neue Anlauf könnte die der Bullen wieder aufkeimen lassen.

Sie sehen, dass der S&P500 nun wieder an seinem alten Allzeithoch bei 1.576 Punkten steht. Sollte er jetzt erneut scheitern, wäre das ein weiteres Warnzeichen. Schafft der S&P500 jedoch den Sprung über die Marke und entwickelt dann endlich Aufwärtsdynamik, wird es wieder deutlich bullisher.

Hier gilt also: Die Entscheidung ist immer noch nicht nachhaltig gefallen, es bleibt damit weiter spannend.

Viele Grüße

Ihr

Jochen Steffens

www.stockstreet.de


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!