In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: In der gestrigen Ausgabe des Steffens Daily war noch nicht ganz klar, was am Mittwoch zu den teils massiven Abschlägen bei Öl und den Edelmetallen ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Inhaltsverzeichnis

Warum der DAX am Ende als Sieger dastehen könnte

In der gestrigen Ausgabe des Steffens Daily war noch nicht ganz klar, was am Mittwoch zu den teils massiven Abschlägen bei Öl und den Edelmetallen geführt hat. Der Rückgang beim Ölpreis ließ sich noch damit erklären, dass in der aktuell wirtschaftlich schwachen Phase auch weniger Rohstoffe nachgefragt werden. Doch inzwischen gibt es eine bessere Erklärung:

Opec erhöht erstmals seit drei Jahren die Förderquoten

Trotz der weltweiten Konjunkturabkühlung hat die Organisation Erdöl produzierender Länder (Opec) am Mittwoch zum ersten Mal seit drei Jahren ihre Förderquoten erhöht. Da ist ein fallender Ölpreis nachvollziehbar. Keine Frage – Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Doch wenn die Nachfrage nach Rohstoffen wegen der Wirtschaftsschwäche nachlässt und zugleich das Angebot aufgrund von höheren Förderquoten zunimmt, dann muss im Ergebnis der Preis sinken.

Höchstgrenze wurde zuvor schon nicht eingehalten

Nun ist es allerdings so, dass die tatsächlichen Fördermengen sowieso bereits über der offiziellen Höchstgrenze lagen. Daher muss sich das Angebot allein durch die Erhöhung der offiziellen Höchstgrenze nun nicht tatsächlich verändern. Am Mittwoch reichte für den Preisrückgang allein die Ankündigung der Opec. Damit können wir hinter diese Frage einen Haken machen.

Warum stürzte der sichere Hafen Gold ab?

Doch es bleibt die Frage offen, warum der Goldpreis, der zuletzt stets als sicherer Hafen galt, ebenfalls in den letzten Tagen Federn lassen musste, wo die Krise doch keineswegs entschärft wurde. Eine Antwort auf diese Frage wurde im gestrigen Beitrag angekündigt und soll nun auch folgen. Hierzu folgender Chart vom Bund Future, der passenderweise ebenfalls den Zeitraum seit Anfang Dezember anzeigt (wie die übrigen Charts in den Beiträgen dieser Woche):

 

Es scheint fast so, als würde der Hype und die charttechnische Übertreibung in Gold (und Silber) nun so langsam abebben. Eine Anlagealternative muss her. Und mit Blick auf den Chart sieht es so aus, als ob den Platz des sicheren Hafens nun der Bund Future einnimmt.

Nimmt der Bund Future den Platz des sicheren Hafens ein?

Doch auf diesen Zug aufzuspringen macht jetzt keinen Sinn mehr. So hoch wie derzeit der Bund Future bereits steht, so tief notiert die Umlaufrendite in Deutschland. Mit aktuell 1,54 Prozent notiert sie nur knapp über dem Rekordtief.

Wohin mit dem Geld?

Doch wohin nun mit dem Geld, wenn sich selbst Gold und Silber derzeit auf dem Rückzug befinden? Und wenn Öl aufgrund höherer Förderquoten bei gleichzeitig schwacher Konjunktur kaum steigende Preise erwarten lässt? Wenn die schwache Konjunktur und die Staatsverschuldung die Aktienmärkte am Boden halten? Und wenn der Bund Future als verbliebener Bullenmarkt nicht zum investieren taugt aufgrund der extrem hohen Kurse bzw. niedriger Zinsen?

Am Ende könnte der DAX als Sieger hervortreten

Vermutlich wird das Geld irgendwann doch den Weg insbesondere in den DAX finden, wo es hervorragende Unternehmen gibt, die in einer stabilen deutschen Wirtschaft derzeit historisch günstig bewertet sind.

Viele Grüße,

Ihr Stockstreet Team


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!