In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Was war das für ein Paukenschlag?! Zunächst stiftete Anfang der Woche die Absage eines geplanten Treffens der EU-Finanzminister noch Verwirrung. ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Inhaltsverzeichnis

Paukenschlag katapultiert DAX auf höchsten Stand seit August

Was war das für ein Paukenschlag?! Zunächst stiftete Anfang der Woche die Absage eines geplanten Treffens der EU-Finanzminister noch Verwirrung. Nun wurde nach dem Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in der Nacht von gestern auf heute eine Lösung für Griechenland und den Rettungsschirm präsentiert, mit der wohl niemand mehr gerechnet hatte.

Schuldenschnitt für Griechenland

Private Investoren wie Banken und Versicherungen sollen auf 50 % bzw. 100 Milliarden Euro Ihrer Forderungen gegen Griechenland aus den ausstehenden griechischen Staatsanleihen verzichten, sagte Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy am frühen Donnerstagmorgen nach dem Euro-Gipfel in Brüssel. Der sogenannte Schuldenschnitt soll durch den Tausch alter gegen neuer Anleihen abgewickelt werden und ist geplant für Januar 2012. Der öffentliche Sektor trägt davon wiederum 30 Mrd. Euro als Absicherung der neuen Anleihen bei sowie 109 Mrd. Euro an neuen Krediten.

Banken müssen aufstocken

Europas Banken sitzen noch immer auf erheblichen Beständen von griechischen Anleihen. Ein Schuldenschnitt würde viele Institute hart treffen. Daher sollten sie ihr Eigenkapital zuvor um eben diese 100 Mrd. Euro erhöhen, um dem Schritt frühzeitig entgegenzuwirken. Nun wird die sogenannte Kernkapitalquote bei den europäischen Großbanken, die im Sommer auch am Stresstest der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) teilnahmen, bis zum 30. Juni 2012 auf 9 % erhöht.

Finanzwerte können profitieren

Dennoch beschert die Hoffnung auf eine Lösung der Euro-Krise heute vor allem Finanztiteln kräftige Kursgewinne. Stärkster Titel im DAX war heute mit einem Plus von mehr als 15 Prozent die Aktie der Deutschen Bank. Der Kurs der Commerzbank stieg nur leicht weniger stark um 14,90 Prozent, obwohl das Geldhaus nach den Gipfelbeschlüssen sein Kernkapital um 3 Mrd. Euro aufstocken muss.

Griechenland steht erst 2021 wieder auf eigenen Beinen

Die Verschuldung Griechenlands soll bis 2020 auf 120 Prozent der Jahreswirtschaftsleistung gekürzt werden, damit Griechenland auf lange Sicht seine Schulden wieder alleine bewältigen kann. Bis Griechenland wieder auf eigenen Beinen stehen und sich wohl frühestens 2021 wieder selbst über die Märkte finanzieren kann, benötigt das Land also rund 250 Mrd. Euro zusätzliche Hilfe.

EFSF gehebelt

Der Euro-Krisenfonds EFSF soll seine Mittel künftig auf bis zu eine Billion Euro vervielfachen können. Die Mittel werden damit nach den Worten Sarkozys um den Faktor vier bis fünf gehebelt.

Steuerzahler wird zur Kasse gebeten

Auch der Steuerzahler wird damit nun zur Kasse gebeten. Denn der deutsche Bankenrettungsfonds Soffin muss nun mit Einbußen rechnen und damit auf lange Sicht auch der Steuerzahler. Vor allem in der Bilanz der von der verstaatlichten Immobilienbank HRE abgespaltenen “Bad Bank“ FMS Wertmanagement schlummern noch gewaltige Risiken in Höhe von fast 23 Milliarden Euro.

DAX auf höchstem Stand seit Anfang August

Der Euro klettert über 1,41 Dollar. Der DAX stieg heute um mehr als fünf Prozent und erreicht mit mehr als 6.330 Punkten den höchsten Stand seit Anfang August.

Damit könnte der DAX nun auch seine Bodenbildungsformation vollständig abgeschlossen haben. Mit dem deutlichen Überwinden der Widerstandsmarke von 6.100 Zählern könnte sowohl eine Untertassenformation bzw. rounding bottom oder auch die SSKKSS-Formation, die wir hier schon vorgestellt haben, vollendet sein.

Ihr StockstreeTeam


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!