In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.



ADP-Arbeitsmarktbericht unterstützt den Dollar

ADP-Arbeitsmarktbericht unterstützt den Dollar
von Jochen Steffens

Heute reagierte der Dollar auf den ADP-Arbeitsmarktbericht. Nach diesem sind in den USA im Dezember außerhalb der Landwirtschaft 297.000 neue Stellen geschaffen worden. Analysten hatten lediglich mit 100.000 gerechnet. Der ADP-Arbeitsmarktbericht wird zwei Tage vor dem offiziellen US-Arbeitsmarktbericht veröffentlicht. Auch wenn keine eindeutige Korrelation zu erkennen ist, so kann man doch an der Entwicklung des ADP-Berichts Tendenzen ausmachen.

Für den offiziellen US-Arbeitsmarktbericht erwarten die Analysten sogar 139.000 neu geschaffene Stellen außerhalb der Landwirtschaft. Sollte es also am Freitag auch beim offiziellen Bericht zu einer Überraschung kommen? Spannend wird insoweit auch die Entwicklung der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, die morgen um 14.30 Uhr veröffentlicht werden. Hier erwarten die Analysten einen Anstieg von zuvor 388.000 auf 405.000 Erstanträge. Das wird damit die wichtigste Veröffentlichung vor dem offiziellen Arbeitsmarktbericht.

Dollar steigt / Euro fällt

Auf die überraschend hohe Zahl der neu geschaffenen Stellen reagierte - wie gesagt - der Dollar. Also sollten wir einen Blick auf den bekannten Euro / Dollar-Chart werfen.

 

Deutlich sieht man, dass der Dollar heute Stärke zeigt und damit der Euro zurückkommt. Zunächst hatte sich aber die Prognose einer Seitwärtsbewegung nach dem Trendbruch erfüllt. Doch nun müssen Sie aufpassen. Es bildet sich eine Art Dreieck / Wimpel (siehe blaue Linien). Das könnte für weiter fallende Kurse, also einen weiter steigenden Dollar sprechen. Diese Entwicklung müssen wir folglich im Auge behalten, denn ein weiter steigender Dollar stellt unter Umständen eine Gefahr für die US-Indizes dar, die Gründe hatte ich hier bereits mehrfach genannt.

Insbesondere wenn die untere blaue Linie verletzt wird, sollten Sie vorsichtig werden, gefährlich wird es dann, wenn die letzten Tiefs nach unten gebrochen werden.

DAX bleibt prognosesicher

Sehr schön hat sich der DAX nach den hier vorgestellten Prognosen entwickelt. Dazu der Target-Trend-DAX-Chart:

Ich hab ihn etwas vergrößert, denn so sieht man besser, wie genau der DAX heute an die untere, schwarz gestrichelte Trendlinie des grauen Aufwärtstrends gelaufen ist und damit die letzte Prognose perfekt erfüllt hat. Denn anschließend kam es zu einem beeindruckenden Intraday-Reversal. Das, was der DAX da abliefert, ist einfach Charttechnik in Perfektion. Natürlich steigt nach dieser Kerze auch die Wahrscheinlichkeit, dass das Alpha-Target erreicht wird, weiter an.

ISM-Dienstleistungsindex überrascht positiv

Hintergrund dieser Umkehr war, dass der ISM-Dienstleistungsindex deutlicher gestiegen ist als erwartet. Analysten hatten damit gerechnet, dass der Index von zuvor 55 Punkten auf lediglich 55,7 Punkte steigen wird. Tatsächlich ist er jedoch auf 57,1 Punkte gestiegen.

Dieser Anstieg zog die US-Indizes deutlicher ins Plus. Da nun auch noch eine positive Überraschung bei den neu geschaffenen Stellen in den USA möglich ist, kann es gut sein, dass wir weiter steigende Märkte sehen. Allerdings sind gute Konjunkturdaten zurzeit ein zweischneidiges Schwert, da sie das Risiko von steigenden Leitzinsen in den USA erhöhen. Wir werden in den nächsten Wochen somit Konfusionen bei den Reaktionen auf die US-Konjunkturdaten erleben.

Interessant ist beim ISM-Dienstleistungsindex auch, dass wir bei dem Unterindex „bezahlte Preise“ (rote Linie) einen weiteren Hinweis auf ein Anziehen der Inflation in den USA erkennen. Dieser Unterindex hat bald wieder Vorkrisenniveau erreicht. Wie ich gestern geschrieben habe, gibt es mittlerweile eine Reihe von Daten, die auf diese Entwicklung hinweisen. Inflation in den USA wird bald zum großen Thema!

Viele Grüße

Jochen Steffens

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!