In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Eine fast perfekte Prognose ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Der DAX hat alles gegeben und das Alpha-Target nur knapp verfehlt. Hier der Chart dazu:

Im Chart ist nun deutlich zu erkennen, dass der DAX sich heute zunächst an das Target herangekämpft hat. Aber mit einem Tief von 10.897 Punkten fehlten noch knapp 200 Punkte. Anschließend stieg der Index wieder etwas an.

Und trotzdem belegt das Alpha-Target seine Relevanz und seine Anziehungskraft, wer hätte das Ende vergangener Woche noch für möglich gehalten?

Wie geht es nun weiter?

Die Anziehung des Targets wird nun von Tag zu Tag niedriger. Sollte der DAX also in den kommenden Tagen wieder ansteigen, wäre dieses knappe „Nichterreichen“ ein Hinweis darauf, dass die Bullen zu stark sind. Und das ist etwas, das wir in der vergangenen Wochen schon beobachten konnten. Eine solche Kerze, mit einem langen Docht nach unten genau in der Target-Mitte, ist sehr häufig ein Hinweis auf einen Boden (bessere ist es natürlich, wenn dieser Docht das Target noch trifft).

Wenn hingegen die Kurse in den kommenden Tagen weiter fallen, also das Target sogar noch nach unten durchschritten wird, wäre dies ein eher bearishes Signal.

Achten Sie auf den Abwärtstrend

Abgesehen vom Target bleibt der rote Abwärtstrendkanal relevant. Erst wenn dieser nach oben gebrochen wird, wäre dies die Bestätigung des leicht bullishen Eindrucks. Ein Ausbruch nach unten würde den bearishes Eindruck deutlich verschärfen.

Und doch muss man bei diesem Trend langsam vorsichtig werden. Dieser Abwärtstrendkanal findet sich mittlerweile in sehr vielen Chartanalysen. Er ist damit „zu“ offensichtlich. Und immer, wenn solche charttechnischen Formationen im Bewusstsein der breiten Masse ankommen, steigt die Gefahr von Fehlsignalen erheblich! Das aber nur als Hinweis am Rande.

Euro Stoxx 50 generiert Verkaufssignal

Ich möchte Sie aber heute noch auf einen anderen Chart hinweise, dessen Entwicklung mir nicht gefällt. Ich hatte Ihnen bereits vor geraumer Zeit den langfristigen Chart des Euro Stoxx 50  vorgestellt und beschrieben, dass der Index an seiner langfristigen Abwärtstrendlinie steht und hier eine Entscheidung fallen wird.

Hier in diesem Chart erkennen Sie die weitere Entwicklung: Es gab einen Fehlausbruch über den Abwärtstrend, dem weitere Kursverluste folgten. Und damit ist dieser Chart zurzeit als eindeutig bearish einzustufen. Dies ist ein gefährliches Signal! Sie wissen, ich habe hier häufiger auf die Bedeutung von solchen Fehlsignalen hingewiesen. Zuletzt genau am Hoch des DAX, als dieser an der 12.277er Marke ein solches Fehlsignal generierte. Was dann folgte, ist die Konsolidierung, in der wir uns befinden.

Nun gibt es auch bei Fehlsignalen keine 100-prozentige Garantie, dass die Kurse einbrechen. Aber wir müssen diesen Chart sehr genau im Auge behalten, denn diese  Entwicklung könnte der ersten Hinweis auf ein Ende der Rally der vergangenen Jahre sein. Wir brauchen aber noch weitere Hinweise, um mehr Prognosesicherheit zu bekommen.

Bewertung im Kontext

Zudem sollte man bei solchen Entwicklungen immer auch den politischen und ökonomischen Kontext beurteilen. Und natürlich ist für den Kursrückgang der vergangenen Wochen (der Euro Stoxx 50 Chart ist hier als Wochenchart dargestellt) die Krise in Griechenland (mit-)verantwortlich. Insbesondere, da dieser Index sehr bankenlastig ist. Diese Krise könnte also unter diesen Umständen zu einer Verzerrung des Kursverhaltens geführt haben. Wichtig wird also, wie sich der Kurs entwickelt, wenn diese Krise auf die ein oder andere Weise zu Ende geht.

Bis dahin sollte man diese Entwicklung zwar mit Sorge betrachten, aber noch nicht überbewerten! Zumal das Bild im DAX insgesamt noch bullish ist und damit beide Charts nicht zusammenpassen.

Ich beobachte jedoch noch einen anderen wichtigen Chart, bei dem sich erste Warnsignale abzeichnen. Hier warte ich noch auf eine Bestätigung, die sich vielleicht sogar heute entwickelt. Dazu evt. morgen mehr.

Viele Grüße

Ihr

Jochen Steffens


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht vom Geldanlage-Brief für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Börse-Intern Premium, bis hin zum Allstar Trader und Hightech-Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Optionsscheine-Expert-Trader, sowie die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot - hier geht es zur Übersicht!


§ 34b Wertpapierhandelsgesetz
Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Wertpapierhandelsgesetz zu den besprochenen Wertpapieren: Wir weisen Sie darauf hin, dass Redakteure und Mitarbeiter der Stockstreet GmbH jederzeit eigene Positionen in den zum Teil hier vorgestellten Wertpapieren eingehen und diese auch wieder veräußern können.

Haftungsausschluss:
Die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Informationen in diesem Börsendienst stellen wir Ihnen im Rahmen Ihrer eigenen Recherche und Informationsbeschaffung zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor jedem Kauf oder Verkauf Ihren Bankberater zu konsultieren, und weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesen Informationen nicht um eine Anlage- oder Vermögensberatung handelt. Des Weiteren gelten die AGB und die datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.stockstreet.de.

Urheberrecht
Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung/Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stockstreet GmbH gestattet.

Quelle der Charts: (sofern nicht anders angegeben)
Tradesignal Online – Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffe & Emerging Markets News

  • Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Devisen in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Rohstoffe & Emerging Markets News ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!