In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Der Verfallstag lässt den DAX kurz auf 11200 Punkte steigen. ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Heute am großen Verfallstag konnte man schön sehen, wie die Kurse bis zum eigentlichen Verfallstermin um 13.00 Uhr zumindest auf die 11.200er Marke hochgezogen wurden. Beim Blick auf die Verfallstagsgrafik wird auch klar, warum:

An der 11.200er Marke befand sich eine große Put-Position, welche die Stillhalter damit wertlos verfallen ließen.

Und das war dann auch schon der ganze Zauber des Juni-Verfallstags. Der Rest war offensichtlich, wie angesichts der Griechenland-Krise bereits vermutet, abgesichert. Und so wurden die ursprünglich genannten Zielbereiche natürlich nicht mehr erreicht. Aber nach den vielen treffenden Prognosen bei den vergangenen Verfallstagen kann man das verkraften. Zudem belegt selbst die heutige kleine Reaktion, dass diese Verfallstagspositionierungen auch in einer politischen Börse einen großen Einfluss haben – auch wenn man sie dieses Mal nicht wirklich nutzen konnte.

Wie geht es jedoch weiter?

Ein letzter Blick auf den DAX-Chart:

Deutlich sieht man nun, wie die blau gestrichelte Mittellinie bei 10.828 Punkten und die untere Abwärtstrendlinie des roten Trendkanals die Kursverluste begrenzen. Weiterhin sehr schön zu beobachten ist dabei, wie genau sich der DAX trotz der Krise an die eingezeichneten Linien hält und genau das macht, was ich hier für die jeweiligen Kursbewegungen prognostizierte.

Und genauso kann man weiter machen:

Bullisher wird es nach wie vor erst wieder, wenn die 11.311er Marke nachhaltig nach oben genommen wird.

Beim nachhaltigen Bruch der Mittellinie bei 10.828 Punkten wäre hingegen die untere Rechteckkante bei 10.345 Punkten das nächste Kursziel. Aber es gibt eine Ausnahme: Wenn nach dem Bruch das rote Alpha-Target getroffen wird, könnte sich in diesem dann eine Umkehr ergeben. Aber das würde ich dann hier im Steffens Daily beschreiben.

Insgesamt bleibt der Gesamteindruck nach wie vor bearish, da weiterhin keine relevanten Signale der Stärke im DAX zu erkennen sind. Wie gesagt, das würde sich erst ändern, wenn die 11.311er Marke zurückerobert wird.

Viele Grüße

Ihr

Jochen Steffens


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!