In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: In den letzten Tagen freuen sich die Gold-Anleger wieder über Kursgewinne. Doch die Freude könnte von kurzer Dauer sein, denn durch den Anstieg ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Inhaltsverzeichnis

Was beim Gold nicht passieren darf

In den letzten Tagen freuen sich die Gold-Anleger wieder über Kursgewinne. Doch die Freude könnte von kurzer Dauer sein, denn durch den Anstieg der letzten Tage steigt die Gefahr, dass sich eine klare Topformation ausbildet:

Zunächst einmal erkennt man wieder eine Bestätigung der Funktionalität der Rechteckmethode. Gold drehte bei 1.306,5 Dollar, also genau an der Mittellinie des Rechtecks, die ich als Widerstand beschrieben hatte (blauer Pfeil). Anschließend sind die Kurse wieder dynamisch gestiegen.

Folgendes sollte jetzt nicht passieren…

Wenn Gold jetzt bis an die 1.376-Punkte Marke steigt und anschließend unter die 1.309er Marke fällt (siehe dicke rot gestrichelte Linie), dann entsteht eine Topformation. Es handelt sich dabei um eine Schulter-Kopf-Schulter-Formation mit mehreren Köpfen. Das heißt, es ist eine der großen Topformationen, die auch eine nachhaltige Trendumkehr einleiten könnte. Sie hat eine Trefferquote bei idealtypischer Entwicklung von bis zu 90 %!

Die Umsatzentwicklung ist schwierig einzuschätzen

Leider ist es schwer, beim Gold die wirklichen Umsätze auszumachen. In diesem Chart fehlen sie auch. Folgt man aber anderen Zahlen, ist tatsächlich eine Umsatzentwicklung zu erkennen, die auf ein Top hinweist. Und das macht diese Formation so kritisch, denn das Kursziel läge bei 1.195 Dollar. Wenn Gold bis dahin fällt, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Symmetrie auch zu Ende gebracht wird. Das heißt, dann muss auch durchaus mit einem Test der 1.150er Marke gerechnet werden. Und ob dann nicht sogar auch noch einmal die 1.000er Marke getestet würde, wer weiß…

Noch ist aber alles in Ordnung

Das einzig Beruhigende ist, dass der Aufwärtstrend (dicke rote Linie) bisher noch intakt ist und dass das Alpha-Target die Kurse anziehen und in eine Seitwärtsbewegung zwängen könnte. Sollten die Kurse bis zu diesem Target laufen, wäre die Topformation natürlich hinfällig.

Endgültig obsolet wäre diese Top-Formation auch, wenn die Hochs der Schulter-Kopf-Schulter-Formation nach oben aufgelöst werden. Allerdings würde auch schon ein nachhaltiger Bruch der 1.376er Marke nach oben ausreichen, um die bearishen Warnzeichen abzuschwächen.

Zwischenfazit: Wenn Gold noch bis ca. 1.376 Punkte läuft und dann oder vorher unter die 1.309er Marke fällt, müssen wir mit einem nachhaltigeren Kursrückgang trotz Target rechnen. Weicht der Kursverlauf von diesem Szenario eindeutig ab, werden die Warnzeichen hinfällig.

S&P500 in Perfektion

Und da wir schon bei der Charttechnik sind: Dass Prognosen auch nach klassischer Charttechnik funktionieren, belegt der S&P500. Vielleicht erinnern Sie sich noch an diesen Chart:

Am 17. Dezember 2010 (roter Pfeil) habe ich die jetzt roten Prognoselinien eingezeichnet (ich musste lediglich die Farbe von grün auf rot wechseln, sonst erkennt man die Linien nicht mehr.) (siehe Steffens Daily vom 17.12.10).

Die Kurse haben sich bisher exakt, einschließlich der kleinen Konsolidierung, an diese Prognoselinien gehalten (aktuelles Kursniveau siehe blauer Pfeil).  Das Kurspotenzial von 1.360 Punkten bleibt bestehen, solange die Kurse nicht von dieser Linie abweichen.

Viele Grüße

Jochen Steffens


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Angebote von Stockstreet.de

  • Logo Steffes Daily
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!